Europas größte digitale Modellbahn in der Spur 0

Digitalsysteme:

Fahren, Schalten und Rückmelden mit MoBaSbS, 4 Booster mit 20 Kreisen von je 3 A,

PC-Steuersoftware:

TrainController Silber 7.0

Gleis:

hauptsächlich Selbstbaugleis, die 4 Außenkreise in Spur 0 Modellgleis

Weichen:

Magnetantriebe mit Herzstückpolarisierung per Relaisschaltung

Bauzeit:

ca. 1928 bis ca.1970

Restaurierung und Digitalisierung:

2006 bis 2008



Diese historische Modellbahnanlage zählt heute immer noch zu den größten Spur 0 Anlagen in Europa. Erbaut wurde diese Anlage von Willi Wendler während einer mehr als 40-jährigen Bauzeit in Berlin. Seit 1975 steht die Anlage im Freizeitpark Eversum. Von 2006 bis 2008 wurde die Anlage unter meiner Federführung restauriert und digitalisiert. Im Sommer 2008 konnte diese wohl einmalige Anlage dann wieder in Betrieb gehen.



Impressionen von dieser Modellbahn


Steuerzentrale mit Traincontroller Silber 7.0
Blick auf den Bahnhof Althagen



mittelalterlicher Stadtteil
Blick auf das Betriebswerk



Anlagenteil mit BW
Bahnhof Freudenthal



Blick über den mittleren Teil der Anlage
V 200 im Bahnhof Freudenthal






Zurück zur Hauptseite








 
© by Hans-Werner Eifert 2011-2018